Allgemeine Schwangerenberatung


Sie haben sich für das Austragen Ihrer Schwangerschaft entschieden, Sie spüren die körperlichen und seelischen Veränderungen und stellen sich innerlich auf Ihr Kind ein und überlegen, was Ihnen und Ihrem Kind gut tut.

Dennoch!

Die Reaktionen Ihres sozialen Umfeldes auf Ihre Schwangerschaft können ganz unterschiedlich ausfallen. Vielleicht freuen sich alle mit Ihnen auf das Kind. Möglicherweise distanziert sich der Kindesvater von Ihnen und dem ungeborenen Kind, die Familie reagiert mit Unverständnis, da sie bspw. die Schule oder Ihre Ausbildung noch nicht abgeschlossen haben oder der Freundeskreis hat plötzlich andere Interessen…..


WIR von donum vitae helfen Ihnen weiter...


  • Viele Gedanken, mit denen Sie sich bislang nicht beschäftigt haben, werden nun für Sie wichtig, wie Fragen:


    • zu allen Aspekten von Schwangerschaft, Geburt und Elternschaft

    • zu gesetzlichen Regelungen und Leistungen ( Z.B. Mutterschutz, Elternzeit, Elterngeld Unterhalt, Hartz 4, Vaterschaftsanerkennung, Sorgerecht.....)

    • zum Umgang mit Ämtern und Behörden

    • als Alleinerziehende, als Auszubildende, als Schülerin oder Studentin

    • bei Konflikten in Partnerschaft und/oder Familie

Unsere Beraterinnen greifen Ihre Fragen auf und gehen auf Ihre persönliche Lebenssituation ein. Sie helfen Ihnen, aus der Fülle der Informationen das für Sie Wichtige herauszufinden.

Wichtig

Wir vergeben finanzielle Hilfen aus der Bundesstiftung „Mutter und Kind“ entsprechend den Vergaberichtlinien.
Beratungsstelle Fulda
Rabanusstraße 31, 36037 Fulda